Willkommen auf 
Sylvia Fahrenkrog-Petersens Blog!

Ich freue mich, dass Sie meinen Blog besuchen. Hier lesen Sie meine Ansichten
zu Entwicklungen in der Medienbranche. Als CEO der Good Times Fernsehproduk-tions-GmbH habe ich in der über 15-jährigen Firmengeschichte schon viel erlebt 
und bin bis heute eine begeisterte Fernsehmacherin.

Fördergelder für die Entwicklung von Drehbüchern bewilligt



Ein weiteres Highlight 2015 für mich: Letztes Jahr habe ich für die Good Times bei der Film- und Medienstiftung NRW die Förderung von zwei fiktionalen Serien beantragt. Die Präsentation der Projekte lief super, aber dass wir tatsächlich für beide Projekte im Rahmen des Förderprogramms „Entwicklung Innovativer TV-Formate“ unter anderem Gelder für die Entwicklung eines kompletten Drehbuchs für die erste Folge erhalten, ist natürlich eine riesige Neuigkeit.
Auch wenn ich im Laufe der Jahre immer mal wieder mit fiktionalen Produktionen in Berührung gekommen bin, haben wir in diesem Bereich bisher wenig realisiert. Ich freue mich deshalb sehr über die Erweiterung des Portfolios der Good Times. Mit freien und angestellten Autoren werden wir Drehbücher für eine Sitcom und ein Format, was man heutzutage als Dramedy bezeichnet, entwickeln. Dabei werden die Autoren aber auch hier den Fokus eher auf die amüsanten Aspekte legen.
Ich bin von beiden Formaten wirklich überzeugt. Sie setzen sich mit deutscher Realität auseinander und greifen auch gesellschaftlich relevante Themen auf. Die Entwicklung neuer Serien dauert natürlich seine Zeit, aber ich freue mich auf den kreativen Prozess. Und wenn wir die Chance nutzen, dann ist das der Startschuss für zwei neue Serien, welche die Zuschauer zukünftig begeistern werden.