Willkommen auf 
Sylvia Fahrenkrog-Petersens Blog!

Ich freue mich, dass Sie meinen Blog besuchen. Hier lesen Sie meine Ansichten
zu Entwicklungen in der Medienbranche. Als CEO der Good Times Fernsehproduk-tions-GmbH habe ich in der über 15-jährigen Firmengeschichte schon viel erlebt 
und bin bis heute eine begeisterte Fernsehmacherin.

SAT.1 beendet „Dinner Party“ vorzeitig


Mit Bedauern haben wir zur Kenntnis genommen, dass das Verwaltungsgericht Neustadt an der Weinstraße einem Eilantrag von SAT.1 stattgegeben hat. Der Privatsender ist derzeit nicht verpflichtet, Drittsendelizenzplätze in seinem Programm zu vergeben. In Folge dessen ist unsere Sendung „Dinner Party – Marlene lädt zum Talk“ mit sofortiger Wirkung abgesetzt worden.

Nicht nur ich persönlich, sondern auch das gesamte Team ist sehr enttäuscht. Wir hatten uns auf fünf spannende Jahre gefreut mit Marlene Lufen als Moderatorin, ihren Gästen, vielen interessanten Gesprächen und gutem Essen, zubereitet von Spitzenkoch André Vordenbäumen. Das Studio ist von Marlene zu Recht in einem Interview als „traumhaft“ bezeichnet worden. Das plötzliche Aus zu so früher Zeit, wo die Redaktion bereits viele weitere spannende Themen vorbereitet hatte, ist sehr bedauerlich.

In der „Dinner Party“ steckt sehr viel Herzblut – von der ersten Idee bis zur Ausstrahlung jeder Folge – und ich bin stolz auf die Leistung der Good Times. Aber wir bewahren uns etwas Hoffnung, denn falls die rheinland-pfälzische Landeszentrale für Medien und Kommunikation noch in höherer Instanz erfolgreich ist, stehen wir bereit, weitere Gesprächsrunden zu produzieren.